www.impp.de

Das IMPP besteht aus 5 Fachbereichen

Fachbereich Medizin

Fachbereich Pharmazie

Fachbereich Psychotherapie

Fachbereich EDV, Statistik und Dokumentation

Fachbereich Zentrale Dienste

 

 

Schließlich hat das IMPP den Auftrag, durch eigene Forschungsarbeiten zur Weiterentwicklung des Prüfungswesens in der Medizin, der Pharmazie und der Psychotherapie beizutragen. Insofern widmet sich das IMPP diversen Forschungsthemen. Neben internen, fachbereichsübergreifenden und zum Teil auch von externen Partnern unterstützten Forschungsaktivitäten agiert das IMPP federführend in verschiedenen drittmittelgeförderten Forschungsprojekten, die in der Arbeitsgruppe Projekte zusammengefasst sind.